• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sonnenblumenzüchter aus Stein ist auf Rekordjagd

garten Werner Jacobis Sonnenblumen sind über 4 Meter groß

Königshain-Wiederau/OT Stein. 

Seit vielen Jahren baut Werner Jacobi aus dem Königshain-Wiederauer Ortsteil in seinem Garten ein großes und vor allem hohes Gerüst auf, um seine Sonnenblumen festzubinden. "Meine größte Sonnenblume ist diesmal 5,02 Meter und keine der anderen unter vier Metern", berichtet der Senior stolz, der seit etlichen Jahren diesem Hobby frönt.

Eine Pflanze war fast sieben Meter hoch!

Seine Rekordhöhe einer einzelnen Pflanze betrug 6,68 Meter. Auf zwei Metern Höhe liegt der Boden auf dem Gerüst. Vor Jahren fügte er weiter oben einen zweiten ein. "Das darf ich nicht mehr, da schimpft meine Frau", lacht der 83-Jährige. Wenn die Vögel anfangen die Kerne aus den Köpfen zu picken, ist das das Zeichen, dass die Kerne reif sind, dann werden zwei, drei Köpfe mit Gardinen eingebunden um Samen für das kommende Jahr zu gewinnen.