Spardose bringt Glück!

Frankenberger Ehepaar gewinnt 850 Euro

Über 850 Euro kann sich ein Ehepaar aus Frankenberg freuen. Die Limitierungs-Nummer ihrer Porzellan-Spardose zum Freiberger Stadtjubiläum brachte ihnen einen unerwarteten Gewinn - für jedes Jahr einen Euro. Zum Jubiläumsjahr der Stadt Freiberg hatte die Sparkasse Mittelsachsen in limitierter Edition eine ganz besondere Spardose aufgelegt: Sie wurde von der Freiberger Porzellan GmbH eigens für das Stadtjubiläum kreiert. Die helle, viereckige Spardose zeigt typische Freiberger Motive: das Rathaus, den Dom und das markante Gebäude der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle an der Poststraße. Die Limitierungs-Nummer jedes einzelnen Exemplars war gleichzeitig die Losnummer für ein Gewinnspiel zum Stadtjubiläum. Unter allen Spardosenbesitzern zog die Sparkasse nun den Glückspilz, dessen Spardose sie mit 850 Euro befüllte.