Spaß und Fairness beim Soccer-Turnier

Sport Einladung zu großem Event nach Freiberg

Freiberg. 

Freiberg. Es ist wieder soweit: Das große regionale Vorausscheidungsturnier der diesjährigen Sparkassen Fairplay Soccer Tour findet in Freiberg statt. Am Montag, dem 18. März, geht es in der Heubner-Sporthalle wieder um Tore und Punkte, wenn auf Kleinfeldern Mannschaften, die aus mindestens drei Spielern bestehen, gegeneinander antreten. In den letzten Jahren konnte dabei stets ein neuer Teilnehmerrekord vermeldet werden.

Auch diesmal hoffen die Veranstalter auf viele Teams. Bei dieser Fußball-Variante geht es nicht allein darum, wie viele Tore erzielt werden, sondern auch, wie fair man sich gegenüber dem Gegner verhält. Besonders diese Wertung wird berücksichtigt und es ist sogar schon vorgekommen, dass Mannschaften, die kein Spiel nach Toren gewonnen haben, dennoch zum Landesausscheid reisen durften. Wer auch diesen für sich entscheiden kann, der darf im Sommer zum großen Bundesfinale nach Rügen reisen. Freiberger Teams konnten dabei schon einen Sieg und zwei dritte Plätze verbuchen. Alle Vereine, Schulen, Firmen und Institutionen sind nun aufgerufen, am Turnier teilzunehmen. Anmeldeformulare gibt es in allen Sparkassenfilialen und unter www.soccer-tour.de.