Sprüche sind gefragt

Weihnachtsmarkt Stammgast darf nicht fehlen

Der Weihnachtsmann hat es in Oberlungwitz und anderswo nicht leicht. Eigentlich muss er sich ja auf den 24. Dezember vorbereiten, wenn es Geschenkeberge zu verteilen gibt, doch dazu ist aufgrund der vielen Weihnachtsmärkte kaum Zeit. Hier warten die Kinder ebenfalls auf Geschenke und haben hoffentlich auch fleißig kleine Gedichte oder Lieder gelernt. Denn die sind vor allem dem Oberlungwitzer Weihnachtsmann sehr wichtig. Der "Santa Klaus" wird es sich wieder in seiner Hütte bequem machen und dort seine kleinen Gäste empfangen. Angst zu haben braucht dort niemand, denn wenn es mit dem Sprüchlein noch nicht so richtig klappt, hilft der Weihnachtsmann bestimmt auch ein bisschen auf die Sprünge. Die Anreise des bärtigen Besuchers ist für 14.45 Uhr geplant und die Kinder dürfen gespannt sein, welches Gefährt der Weihnachtsmann diesmal nutzt.