• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Streifzüge durch die Musikgeschichte

Stadtpark Von singenden Salondamen bis zu den Bee Gees

Frankenberg. 

Frankenberg. In den kommenden Monaten werden im Stadtpark ganz unterschiedliche Veranstaltungen angeboten. "Nach dem großen Erfolg der beliebten Frankenberger Kränzl-Reihe erfüllen wir gern den Wunsch nach einem besonderen Sonntagskränzl und präsentieren Ohrwürmer zur besten Kaffeezeit", so Jürg Weiser. Am 16. September ist mithin ein Kaffeehauskonzert mit den Dresdner Salondamen zu erleben. Ob gesungen, gestrichen oder gepfiffen - die Lieder der 20er bis 50er Jahre sind in ihrer zeitlosen Vielfalt immer wieder bezaubernd.

Vier Jahrzehnte Musikgeschichte an einem Abend

Am 22. September entführen die Musiker von "Momentum" die Gäste beim Tanzabend ab 19.30 Uhr in vier Jahrzehnte Musikgeschichte. Sie bieten Oldies, Rock und Deutschrock vom Feinsten, eingebettet in eine spektakuläre musikalische Show. Als Special Guest werden "Jive talkin" erwartet, die weltweit in originalgetreuen Outfits mit der unverwechselbaren Musik der Bee Gees das Publikum begeistern.

Für diese Veranstaltung kann man Speisen bereits beim Ticketkauf mit bestellen. Noch ein Blick in den Herbst: Dann steht am 11. Oktober ein Klassikkonzert im Programm. Für alle Veranstaltungen gibt es Karten im Rathaus und im Stadtpark.



Prospekte