Tag der offenen Baustelle in Frankenberg

Baustelle Areal der Landesgartenschau zu besichtigen

tag-der-offenen-baustelle-in-frankenberg
Foto: nastenkapeka/Getty Images/iStockphoto

Frankenberg. Anlässlich der im nächsten Jahr in Frankenberg stattfindenden 8. Sächsischen Landesgartenschau können sich Interessierte bereits in diesem Jahr persönlich vom Baustellenfortschritt im zukünftigen Landesgartenschau-Areal "Naturerlebnisraum Zschopauaue" überzeugen.

Zum Tag der offenen Baustelle am 5. Mai erfahren Interessenten viel Wissenswertes zum Stand der Vorbereitungen sowie zu den geplanten Gartenschaubeiträgen. Die Führungen durch das Gelände sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am 7. Juli ist die Baustelle in den "Paradiesgärten Mühlbachtal" zu besichtigen.