Tage mit Goldrand

++Veranstaltung Martin Buchholz kommt

Eppendorf. 

Einen Abend zwischen Lachen und Weinen erwartet die Besucher des Kleinkunstprogramms am kommenden Sonntag in der Kirche Eppendorf. Ab 19 Uhr stellt der Kabarettist, Liedermacher und TV-Journalist Martin Buchholz sein neues Programm vor, welches die Lichtblicke im grauen Alltag zeigt. "Tage mit Goldrand" erzählt dabei die schönsten Geschichten aus dem Leben von Edith Libbert, einer pensionierten Sekretärin, welche Buchholz im Alter von 97 Jahren kennenlernt und bis zu ihrem Tod im Alter von 102 Jahren im Seniorenpflegezentrum begleitet. Der Grimmepreisträger von 2003 nimmt den Besucher dabei mit auf eine Reise von Zeiten der Liebe auf den ersten Blick bis hin zum letzten Abschied. Begleitet wird Buchholz dabei an Piano und Akkordeon von Benjamin Seipel. Der Kartenvorverkauf startet am 15.11.12 in Eppendorf im Pfarramt, bei Lotto-Damaschke sowie in der Parfümerie Rast.