• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Talsperre rüstet sich für Start

Interview BLICK im Gespräch mit Thomas Caro

Manche Tage des Februars ließen bereits Frühlingsgefühle aufkommen. Um zu erfahren, wie die Vorbereitungen auf die 2016er Talsperren-Saison laufen, sprach BLICK-Reporter Uwe Schönberner mit dem 61-jährigen Thomas Caro, dem Geschäftsführer des Zweckverbandes Kriebsteintalsperre.

Herr Caro, wie sieht es mit der Saisonvorbereitung beim Zweckverband Kriebsteintalsperre aus?

Wir liegen terminlich voll im Soll. An den Linien- und Fahrgastschiffen werden derzeit aufwändige Arbeiten durchgeführt, damit sie zum Saisonstart Ende März wieder voll einsatzfähig sind. Insgesamt verursachen diese Maßnahmen einen Kostenaufwand von etwa 38.000 Euro.

An Investitionen sind für 2016 Mittel in Höhe von insgesamt 50.000 Euro eingeplant. Sie verteilen sich auf Baugrund- und Planungsleistungen für die Ufermauern in Kriebstein, Komplettierungsarbeiten an der Seebühne und Leistungen im Talgut Lauenhain. Die prozentuale Aufteilung der Mittel auf die einzelnen Positionen wird wesentlich durch das Bereitstellen von Fördermitteln beeinflusst.

Los geht es wie bereits seit Jahren wieder über Ostern. So steht der Karfreitag am 25. März ab 10 Uhr ganz im Zeichen eines bunten, familienfreundlichen Osterprogrammes. Unter anderem sind Schiffsrundfahrten im Angebot. Reichlich einen Monat später steigt an der Talsperre zum zweiten Mal ein Frühlingsfest. Drei Tage lang gibt es Unterhaltung für die ganze Familie, unter anderem Live-Musik und Kinderkarussell. Nur wenige Tage später wird am 5. Mai rund um die Freilichtbühne von 9 bis 18 Uhr Himmelfahrt gefeiert. Wie zum Frühlingsfest wird es auch an diesem Tag mehrere Schiffsrundfahrten geben. Das Mittelsächsische Theater Freiberg/Döbeln läutet dann zu Pfingsten wieder die Seebühnensaison ein. Drei Tage lang gibt's ein buntes Familienprogramm. Mit dem Kindertag am 1. Juni steht insbesondere der jungen Generation im ersten Halbjahr noch ein Höhepunkt ins Haus. Dabei werden unter anderem die Schiffsfahrten mit Kindertagsrabatt angeboten. Zahlreiche weitere Veranstaltungen sind auch im zweiten Halbjahr 2016 vorgesehen.