Tausende Ostereier aufgehangen

Ostern Wieviele Ostereier es genau sind, werden nur Geduldige herausfinden

Wiederau. 

Wiederau. Des Öfteren stehen Spaziergänger vor dem üppig geschmückten Baum auf dem Busplatz in Wiederau und staunen über die vielen bunten Ostereier die an der Kugel Akazie aufgehangen wurden. Die Mitglieder des Heimat und Natur Ortsvereins Königshain-Wiederau haben vor kurzem diese Aktion bereits zum vierten Mal mit Unterstützung einiger Helfer durchgeführt.

Die meisten der mehr als tausend Eier sind bemalte Hühnereier, nur wenige Plasteier sind mit darunter. Im letzten Jahr wurden 1300 Eier aufgehangen. Diesmal sind es mehr, wie viel genau, kann jeder selbst herausfinden. Man benötigt nur genügend Zeit und Geduld, um zu zählen.

Im Vorfeld waren einige Vereinsmitglieder samt ihren Familien fleißig und haben gefärbt, gemalt und beklebt. Auch der Schulhort sowie die Kindergärten aus Stein, Wiederau und Königshain haben ihren Anteil beigetragen und bunte Eier für den Baumbehang abgeliefert.