Theater Die ältesten Geschichten der Welt

Am Reformationstag, Samstag, den 31. Oktober, ist die Kirche in Lichtenberg Gastgeber für die Theaterkompanie Leipzig. Ab 17 Uhr spielt diese dort das Stück "Das geheimnisvolle Testament". An aller Zeiten Anfang schuf Gott bekanntlich die Welt, den Himmel und die Erde. Dieses Ereignis ist auch der Auftakt der Aufführung, mit der eine unterhaltsame und lehrreiche Reise durch die Erzählungen des Alten Testamentes unternommen wird. Und die hat es in sich, immerhin geht es von der Schöpfung bis hin zu König Salomon. Dabei wird getanzt, gekämpft und gesungen. Den Künstlern kommt es bei ihrer Darbietung darauf an, die Fantasie des Publikums mitzunehmen und anzuregen. Die Gäste können dabei viele Überraschungen und zahlreiche beeindruckende Bilder erwarten.