Tipp Künstler über die Schulter schauen

Geringswalde. 

Der freischaffende Künstler Gerhard Dörner wird an beiden Tagen eigene Werke präsentieren. Die Besucher können dabei live bei der Produktion solcher dabei sein. "Ich werde sowohl am Samstag als auch am Sonntag eine kleine Druckwerkstatt in der Geringswalder Schule einrichten", erklärte Dörner und ergänzte: "Dabei wird es sich aber nicht um einen Kunstkurs handeln. Dennoch kann man mich selbstverständlich beim Arbeiten beobachten und Rückfragen stellen." Der freischaffende Künstler aus Hartha wird Druckgrafiken mittels der Linolschnitt-Technik anfertigen. Dabei soll es sich um verschiedenste Geringswalder Fotomotive handeln. Die entstandenen Werke kann man im Anschluss auch erwerben.