• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Training für Marsch und Show

Tanzgruppe "Disco-Kids" üben für Fasching

Niederfrohna. 

So langsam rücken die wichtigsten Auftritte des Jahres näher - gleich drei mal kann man die "Disco-Kids" bei großen Faschingsveranstaltungen erleben. Dafür wird aktuell besonders intensiv geprobt, damit Marsch und Showtanz auch richtig sitzen: "Am 1. März hat der NCC, zu dem wir auch gehören, seine größte Veranstaltung in der Parkschänke", gab Denise Reinhold bekannt. "Dort sieht man unsere sieben- bis dreizehnjährigen Mädels im ersten Teil, damit es für die Kinder nicht zu spät wird." Die Trainerin informierte zudem, dass ihre Schützlinge einen Tag später bei der stets ausgebuchten Kinderfete an gleicher Stelle zu sehen sind, am Faschingsdienstag dann noch einmal in der Stadthalle. Auch wenn die "fünfte Jahreszeit" der Höhepunkt ist - getanzt wird im Vereinshaus das ganze Jahr über. Immer donnerstags wird fleißig geprobt, da die Mädels auch für andere Feste gern gebucht werden.