• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

TSV Einheit Claußnitz steigt in die Fußball-Mittelsachsenliga auf

Fussball Das Team von Trainer Jan Podzimek gewinnt gegen den SSV Königshain-Wiederau

Flöha. 

Flöha. Der TSV Einheit Claußnitz wird in der kommenden Saison in der Fußball-Mittelsachsenliga um Punkte kämpfen. Das Team von Trainer Jan Podzimek gewann am Samstag im Auenstadion Flöha das Qualifikationsspiel gegen den SSV Königshain-Wiederau 1:0 (0:0).

Treffer des Tages

Den Treffer des Tages erzielte vor 310 Zuschauern Tim Delling in der 85. Minute. Er überwand den gegnerischen Torwart Sören Kirmse mit einem platzierten Distanzschuss. Die Begegnung wurde ausgetragen, weil sich der Siebenlehner SV freiwillig in die Mittelsachsenklasse zurückgezogen hat und somit im mittelsächsichen Oberhaus ein Platz frei wurde.

Am Ende gewann die Mannschaft aus Claußnitz die Partie verdient, weil sie vor einer stimmungsvollen Kulisse über die gesamte Zeit mehr Spielanteile und ein deutliches Chancenplus verbuchte.



Prospekte & Magazine