Unbekannte spielen gefährlichen Streich

Polizei Ermittlungen wurden aufgenommen

Geringswalde. 

Geringswalde. Eine 61-Jährige alarmierte am Mittwochmorgen die Polizei, da Unbekannte einen Feuerwerkskörper durch das geöffnete Fenster ihrer Wohnung auf der Mittweidaer Straße warfen. Die Frau vernahm zunächst einen Knall und bemerkte kurz darauf den Brandgeruch in ihren vier Wänden, woraufhin sie auch Böllerreste fand. An einer Gardine kam es zu einem Brandschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die am Mittwochmorgen gegen 6:20 Uhr Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten. Unter 03737 789-0 nimmt die Polizei Rochlitz alle Anrufe entgegen.