Und wieder gewonnen

Städtewettbewerb Oederan erhält 3. Preis

Die Stadt hat beim "Ab in die Mitte!"-Städtewettbewerb erneut sehr gut abgeschnitten und zur Überraschung der Oederaner Organisatoren selbst erneut einen 3. Platz errungen, der mit 10.000 Euro dotiert ist. Im Zentrum des innovativen Konzeptes steht die Verbindung traditionsreicher Orte mit den modernen virtuellen Kommunikationsmöglichkeiten. Damit gelingt es, überzeugend eine breite Zielgruppe, insbesondere auch Jugendliche, zu erreichen und diese auf die traditionsreichen Orte der Stadt aufmerksam zu machen, so die Jury. Sie fand diesen Ansatz zur Ansprache junger Zielgruppen mit einer beispielhaften Umsetzung über moderne Medien als preiswürdig.