• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Unfall auf B101: PKW kollidieren am Ortsausgang Freiberg

Blaulicht Eine Person nach ersten Angaben leicht verletzt

Freiberg. 

Freiberg. Zu einen Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend gegen 22 Uhr auf der B101 kurz vor dem Ortsausgangsschild Freiberg Richtung Brand-Erbisdorf. Dabei kollidierten zwei PKW miteinander. Eine Person wurde nach Angaben der Polizei bei dem Zusammenstoß verletzt.

Straße halbseitig gesperrt

Die Straße blieb halbseitig für rund eine Stunde gesperrt, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet. Im Einsatz war die Feuerwehr Freiberg, die Polizei, der Notarzt und der Rettungsdienst. Angaben zum Sachschaden liegen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht vor.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!