• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Urlaubspost aus Glauchau

Das passt zur Ferienzeit: In der Sommerkunstwerkstatt in Glauchau entstehen auch Urlaubskarten. Dafür ist Künstler Jan Thau (Foto) verantwortlich. Er wollte in dieser Woche eigentlich einen Kurz-Trip nach Weimar unternehmen. Die Erkrankung seines 14-jährigen Golden Retriever "Gonso", der unter einen schmerzhaften Arthrose leidet, hat ihm aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deshalb arbeitet Jan Thau nun in der Sommerkunstwerkstatt. Auf den ersten Karten, die entstanden sind, steht unter anderem "Urlaub ist was für Weicheier" und "Das ist nicht Weimar". Die Sommerkunstwerkstatt ist ein Mitmachprojekt. Sie hat am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag jeweils zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet. Dort lassen sich neben Jan Thau zudem Graffitikünstler Markus Esche und Holzkünstler Silvio Ukat über die Schulter schauen.



Prospekte