Venedig auf der Seebühne erleben

Theater Am Wochenende laufen die letzten Vorstellungen

Kriebstein . Noch drei Mal, am 19., 21. und 22. Juli, liegt venezianischer Hauch über der Talsperre Kriebstein und auf der Seebühne wird ein rauschendes Karnevalsfest mit schillernden Kostümen zelebriert. Besucher erleben "Eine Nacht in Venedig", eine amüsante Operette von Johann Strauss mit zauberhafter und mitreißender Musik.

Der Herzog von Urbino ist ein berüchtigter Verführer und besucht jedes Jahr den Karneval in Venedig. Diesmal hat er es auf die Senatorengattin Barbara abgesehen. Aber auch des Herzogs Barbier hat eine venezianische Geliebte, das Fischermädchen Annina. Und die Zofe Ciboletta schafft es endlich doch, den Makkaronikoch Pappacoda (Foto) zur Ehe zu bewegen. So sind am Ende alle zufrieden, außer dem Herzog, er war diesmal nicht erfolgreich. Die Vorstellungen beginnen jeweils 18 und 20 Uhr.