• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Verlorener Raps verursacht Einsatz der Ölwehr

Polizei Ölfilm bildete sich auf der Fahrbahn

Kriebstein. 

Kriebstein. Weil ein Traktor auf der S 36 bei Reichenbach seine Ladung verlor, musste die Ölwehr zum Einsatz kommen. Der Traktor war mit zwei Anhängern unterwegs, als sich etwa 200 Meter vor der Abzweigung auf die B 169 die Bordwand des hinteren Anhängers öffnete. Der geladene Raps landete auf der Straße und verteilte sich über ungefähr einem Kilometer auf der Fahrbahn. Da er durch mehrere Fahrzeuge breitgefahren würde, bildete sich ein Ölfilm auf der Straße. Dieser musste dann durch die Ölwehr entfernt werden.



Prospekte