Verursacherin kehrt zum Unfallort zurück

Polizei Verletzter Fahrradfahrer bei Kollision in Lichtenau

verursacherin-kehrt-zum-unfallort-zurueck
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

Lichtenau. Am Dienstagnachmittag kam es in Lichtenau auf der Schulstraße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 41-jährige Fahrerin des Pkw kam aus Richtung Hauptstraße, übersah an einer Kreuzung jedoch einen von rechts kommenden Radfahrer. Der 14-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Die Autofahrerin fuhr nach dem Unfall zunächst weiter, wurde durch Zeugen aber wieder zurück zur Unfallstelle gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 700 Euro.