• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Viel los in der Umgebung

Veranstaltungen Maibaum, Show und Radtouren

Penig. 

Am 1. Mai wird auf dem Geländer der FFw Penig zum 10. Mal der Maibaum gesetzt. Außerdem ist dort erneut eine Stempelstelle für den 15. Radlerfrühling im Muldental. Zur Unterhaltung am Gerätehaus tragen u.a. der Faschingsclub Penig, der Männerchor Flender und eine Elvis-Showeinlage bei.

Weiterhin wird ein Feuerwehr-Preisausschreiben durchgeführt und es gibt Schauvorführungen der Ortsfeuerwehr. Für die kleinen Gäste stehen Hüpfburg und Kinderschminken parat. Beim Radlerfrühling können interessierte Radler gekennzeichnete Routen zwischen Remse, Waldenburg, Wolkenburg, Penig und Lunzenau erkunden.

Am 9. Mai lädt Bürgermeister Thomas Eulenberger zu einer Einwohnerversammlung um 19 Uhr in die Caféteria des Altenpflegeheimes "Haus Hoffnung" ein und informiert über laufende und geplante Vorhaben sowie Projekte der Stadt Penig. Des Weiteren wird es am 25. Juni eine Rundfahrt durch das Gemeindegebiet für Senioren aus Penig, Arnsdorf, Amerika, Chursdorf, Tauscha, Thierbach, Zinnberg, Markersdorf und die Mitgliedern des Seniorenclubs mit anschließendem Kaffeetrinken in "Werber" Gasthof" geben. Wer daran Interesse hat meldet sich telefonisch bei Claudia Hopp (Telefon 037381/ 959-44) an.

Am 17. und 18. Mai lädt die Schienentrabigruppe des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde Schwarzenberg und der Förderverein Muldentalbahn Penig wieder zu Schienentrabifahrten zwischen Penig, Amerika und Rochsburg ein.

Die Fahrten finden an bei den Tagen zwischen 10 und 17 Uhr statt.