• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Viertes US-Car-Meeting begeistert rund 200 Besucher

Event Wettbewerbe, Live-Musik und Höhenfeuerwerk

Freiberg/Zug. 

Freiberg/Zug. Das vierte US-Car-Meeting auf dem Volksgut im Freiberger Stadtteil Zug geht wohl als eines der feuchtesten in die hoffentlich noch lange Reihe dieses Treffens ein. Doch das schlechte Wetter hielt mehr als 200 Teilnehmer nicht davon ab, mit ihren edlen Karossen und blitzeblanken Schlitten nach Freiberg zu kommen.

Von der Resonanz überwältigt

Unter ihnen waren auch Linda und Maik Birndt aus Marienberg, die hier an ihrem eindrucksvollen Chevrolet Camaro aus dem Jahr 1979 posieren. Sie genossen alle drei Tage des Treffens und feierten ihre Liebe zu den schmucken Flitzern. Auch die Organisatoren zeigten sich zufrieden mit dem Meeting. "Von der Resonanz sind wir völlig überwältigt", sagt etwa Marco Ritter. Neben blitzendem Chrom und tollen Motoren gab es Wettbewerbe, Live-Musik und am Samstagabend ein klassisches Höhenfeuerwerk.