"Voicepoint"-Klänge für den guten Zweck

Konzert Lions-Damen laden am 30. November wieder in die Lutherkirche ein

Limbach-Oberfrohna. Es ist mittlerweile eine langjährige und beliebte Tradition in der Stadt, dass der Damen Lions Club "Limbach-Fideliter" in der Vorweihnachtszeit zu einem Benefizkonzert einlädt. In diesem Jahr soll es am 30. November wieder soweit sein: "Für das Konzert 2012 konnten wir den bekannten Voicepoint-Choir aus Niederfrohna gewinnen", erklärte Dana Reuther. "Die Benefizveranstaltung in der Oberfrohnaer Lutherkirche, deren Erlös wie gewohnt einem guten Zweck zugeführt wird, beginnt um 20 Uhr." Die amtierende Präsidentin der Lions-Damen informierte, dass ein Teil des Geldes wieder an den Kinder- und Jugendtreff "TreffPunkt" geht. Die überkonfessionelle Begegnungsstätte für junge Menschen aus zumeist schwierigem sozialen Umfeld gibt es seit 2003, sie finanziert sich ausschließlich aus Spendengeldern. Zudem sollen zwei Bewohnerinnen des Kinder- und Jugendheimes auf der Burgstädter Straße Unterstützung für eine geplante Sprachreise erhalten. Der Kartenvorverkauf für das Adventskonzert startet am 9. November, es werden aber auch Restkarten an der Abendkasse erhältlich sein. Der Einlass erfolgt am Veranstaltungstag bereits ab 19.15 Uhr.