Vollsperrung in Wiederau

Straßenbau Nur Fußgängerverkehr innerorts möglich

vollsperrung-in-wiederau
Brückenbau an der B 107 in Wiederau Foto: Andrea Funke

Wiederau . Bis Juni sollen die Bauarbeiten an der Brücke der B 107 über den Wiederbach im Königshain-Wiederauer Ortsteil andauern. Für Fußgänger wurde eine Behelfsbrücke angelegt. Die Überfahrt von der Rochlitzer in die Mittweidaer Straße ist zur Zeit noch möglich.

Ziel ist die Tragfähigkeit der Natursteinbrücke zu sichern und eine Fahrbahnbreite von 6.50 Meter herzustellen. Die Kosten betragen ca. 300.000 Euro.