• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Vom Hetzdorfer Viadukt geworfen: Unbekannte entsorgen Waschmaschine

Polizei Eine Woche zuvor wurde auf die gleiche Weise ein Fernseher entsorgt

Flöha. 

Flöha. Unbekannte haben in der Zeit von Sonntag auf Montag eine Waschmaschine vom Hetzdorfer Viadukt geworfen. Das Gerät landete aus einer Höhe von knapp 50 Metern auf einem Privatweg (Lindenstraße) im Ortsteil Falkenau. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Bereits in der Woche zuvor, ebenfalls zwischen Sonntagabend und Montagmorgen haben Unbekannte auf diese Weise einen alten Fernseher entsorgt. Die Polizei ermittelt wegen einer Ordnungswidrigkeit der unsachgemäßen Abfallentsorgung.

Wem sind in dem Zusammenhang der Tat Personen aufgefallen? Wer hat möglicherweise Fahrzeuge gesehen, mit denen eine derartige Waschmaschine dorthin transportiert wurde? Wer kann Hinweise zu den Tätern hat, wird von der Polizei gebeten, sich im Polizeirevier Mittweida unter der Telefonnummer 03727 9800 zu melden.



Prospekte