• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Vorfahrt missachtet - 16-Jähriger schwerverletzt

Polizei An beiden Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden

Freiberg. 

Ein 55-Jähriger befuhr mit seinem PKW, Daimler die Anton-Günther-Straße und bog in der Folge nach links auf die Chemnitzer Straße ab. Dabei gewährte er dem von links, aus Richtung Oberschöna, ankommenden Fahrer eines Leichtkraftrades, Honda, die Vorfahrt nicht und stieß mit ihm zusammen. Der 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Freiberg verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5 000 Euro.



Prospekte