Waldheim: Mann entsorgt heiße Asche - Grundstück geht in Flammen auf

Brand Ein Anwohner entsorgte heiße Asche auf seinem Grundstück am Breitenberg, welche im Anschluss eine Fläche auf dem Grundstück und eine angrenzende Waldfläche entzündete.

Waldheim. 

Am 03.April, gegen 20.30 Uhr entsorgte ein Anwohner heiße Asche auf seinem Grundstück am Breitenberg, welche im Anschluss eine Fläche auf dem Grundstück und eine angrenzende Waldfläche entzündete. Er versuchte selbständig, den Brand zu löschen, dies misslang jedoch und er kam mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus. Die freiwillige Feuerwehr Waldheim konnte mit 2 Fahrzeugen und 14 Kammeraden den Brand unter Kontrolle bringen. Zum entstandenen Sachschaden gibt es keine Erkenntnisse.