Weg mit den Bäumen - Auch in Rochlitz

Entsorgung Feuerwehr und Feuerwehrverein laden ein

weg-mit-den-baeumen-auch-in-rochlitz
Weihnachtsbäume werden abgebrannt. Foto: Andrea Funke/Archiv

Rochlitz. Viele fragen sich wieder: "Wie entsorge ich meinen Tannenbaum am besten?" Dafür gibt es beispielsweise das 11. Rochlitzer Weihnachtsbaumverbrennen am 13. Januar von 16 bis 22 Uhr auf dem Parkplatz an der Bleiche direkt unterhalb der Oberschule an der Mulde. Der Feuerwehrverein Rochlitz und die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rochlitz möchten dann durch die Bäume ein wärmendes Feuer entfachen und so für etwas Geselligkeit in der kalten Jahreszeit sorgen.

Gratis-Getränk pro Tannenbaum

Zum großen Feuer in dem die Weihnachtsbäume verbrannt werden, gibt es für die Kinder auch noch ein kleines Feuer in dem durch die Unterstützung der Jugendfeuerwehr reichlich Knüppelkuchen gebacken werden kann. "Für alle, die einen Baum mitbringen gibt es als kleines Dankeschön je einen Glühwein oder Kinderpunsch gratis. "Bitte die Bäume ohne jeglichen Schmuck abgeben", gibt Heiko Dost, Pressesprecher der Rochlitzer Feuerwehr, Auskunft.