Weihnachtskonzert des Lionsclub am 11. Dezember in der Stadtkirche

Lionsclub Flöha/Augustusburg unterstützt mit Konzert das Förderzentrum Flöha

Augustusburg. 

Augustusburg. Dem Lionsclub Flöha/Augustusburg ist es erneut gelungen, künstlerischen Genuss und soziales Engagement zu verbinden. Denn die Interessengruppe hat wieder ein Weihnachtskonzert organisiert, dass am 11. Dezember ab 19 Uhr in der geheizten Stadtkirche Augustusburg beginnen wird.

Ganz besondere Programmauswahl

Die Gäste können sich an diesem Abend auf die Kammerbesetzung der "Jungen Philharmonie Augustusburg", Sarah-Julia Klinnert (Oboe), Benjamin Fuhrmann (Violine) und Matthias Bantay (Cello) freuen. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Markus Kaufmann, die Moderation wird von Pascal Kaufmann übernommen. Wie die Gastgeber mitteilten, erwartet die Zuhörer auf eine ganz besondere Programmauswahl. "Es werden weihnachtliche Klänge aus England und Frankreich ebenso erklingen, wie auch Musik aus dem Erzgebirge", blickt Werner Sieber vom Lionsclub voraus.

Spenden für Sportschuhe

Dem Prinzip des Clubs entsprechend, in der Gesellschaft dort zu helfen, wo Unterstützung dringend notwendig ist, fließt der Gewinn aus diesem Abend nicht etwa in die Clubkasse. Vielmehr wird mit dem Überschuss ein konkretes Projekt in der Region gefördert. Wir werden das Geld dem Förderzentrum Flöha übergeben. Für die Schule an der Schillerstraße sollen Sportschuhe angeschafft werden. "Diese erhalten Schülerinnen und Schülern aus Familien, die sich diese Schuhe nicht leisten können", sagt Sieber. Außerdem ist vorgesehen, für die Umsetzung der Lehrplanziele und die Freizeitangebote in der Schule eine Ständerbohrmaschine zu kaufen. "Je mehr wir einnehmen, desto stärker können wir die Förderschule unterstützen", hofft Sieber auf möglichst viele Besucher.

Tickets und Infos

Tickets sind in der Tourismusinformation Augustusburg, der Reisewelt Flöha, Augustusburger Straße 48 sowie im Internet unter www.lions-floeha-augustusburg.de erhältlich.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!