Weihnachtsschau zeigt besondere TT-Bahn

Veranstaltung Museum "Alte Pfarrhäuser" in Mittweida zeigen Anlage

weihnachtsschau-zeigt-besondere-tt-bahn
Foto: bl/Kim Hofmann

Mittweida. Derzeit wird im Museum "Alte Pfarrhäuser" Mittweida, Kirchberg 3, die neue Weihnachtsausstellung gezeigt. Sie trägt den Titel "Modelleisenbahn - Spielzeug und Sammelobjekt". Die Mitglieder des Vereines Modellbahnclub Mittweida stellen u. a. eine Anlage in Spurweite TT vor. Sie zeigt das erzgebirgische Eibenstock vor der ab Mitte der 1970er Jahre durchgeführten Flutung wegen des Talsperrenbaues.

Schließtage über Weihnachten/Neujahr sind: 23. bis 25. sowie der 31. Dezember und der 1. Januar.