• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Weißenborn: Horrortrip im Straßenverkehr

Blaulicht PKW kam auf dem Dach zum Liegen

Weißenborn. 

Weißenborn. Ein 22-Jähriger war mit seinem PKW VW auf der Lichtenberger Straße, aus Richtung Weißenborn kommend, in der vergangenen Freitagnacht unterwegs. Unweit der Ortslage Lichtenberg kam der junge Mann in einer Rechtskurve, offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach links von der Fahrbahn ab. In der Folge überfuhr der VW eine Warnbake, streifte einen Baum, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Drogenschnelltest sorgte für Klarheit

Mit dem 22-Jährigen wurde im Anschluss ein Drogenschnelltest durchgeführt, welcher positiv auf Amphetamine reagierte. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt und eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt.

Bei dem Unfall wurde der 22-Jährige verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro.