"Welt-Theater" feiert 80. Geburtstag

Kino Dieses Wochenende ist Kinojubiläum in Frankenberg

welt-theater-feiert-80-geburtstag
Im Kino Welt-Theater kann man sich auch die alte Technik erklären lassen. Foto: Ulli Schubert/Archiv

Frankenberg. Das alte Lichtspielhaus an der Freiberger Straße in Frankenberg feiert in dieser Woche seinen 80. Geburtstag. Dass es das Welt-Theater überhaupt noch gibt, ist vor allem dem Engagement der im Kinoverein versammelten Enthusiasten zu verdanken.

"Der Kinoverein und die Broken Beat Crew haben sich in ihrem ehrenamtlich gemeinnützig geführten Haus wieder eine Menge einfallen lassen, um das Fest im für das Liebhaberkino einzigartigen Stil angemessen zu begehen", so Matthias Hanitzsch.

Das Kinojubiläum wird am Freitagabend, 19.30 Uhr eröffnet, danach ist in der Reihe Stars im Kino Dieter "Bornzero" Bornschlegel aus Marburg mit seiner aktuellen elektroakustischen Soloperformance zu Gast. Ein deutscher Rockgitarrist, Sänger und Komponist.

Der Samstag beginnt 9 Uhr mit einem Workshop der Broken Beat Crew, gefolgt von den besten Szenen und einer neuen Folge von "Der Kinohausmeister und die Breakdancer". Was es am Nachmittag und am Abend gibt: www.welttheater-frankenberg.de