• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Erzgebirge

Wem gehört der Schmuck? Polizei Döbeln sucht Hinweise

blaulicht Ermittlungsverfahren gegen 62-Jährigen eingeleitet

Döbeln. 

Döbeln. Polizisten fanden, im Zuge eines Ermittlungsverfahrens, am 11. August einen Plastikbeutel mit mehreren Schmuckstücken bei einem 62-Jährigen. Der Mann konnte keinen Eigentumsnachweis vorlegen und so wurde gegen ihn ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls eingeleitet. Zur Eigentumssicherung wurde der Plastikbeutel mit dem Schmuck durch die Beamten des Polizeireviers Döbeln sichergestellt.

 

Hinweise nimmt die Polizei entgegen

Wem gehört der Schmuck? Wer kann Angaben zur Herkunft und/oder Besitzern der abgebildeten Gegenstände machen? Hinweise werden im Polizeirevier Döbeln unter Telefon 03431 659-100 entgegengenommen.

 

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!