• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Wer hat den Vermissten Jens W. gesehen?

Blaulicht Polizei sucht Zeugen

Leisnig. 

Leisnig. In der Nacht zum heutigen Sonntag informierten Angehörigen eines 46-Jährigen die Polizei, weil der Mann seine Wohnanschrift in der Turnerstraße am Samstagabend mit unbekanntem Ziel und ebenso unbekannten Absichten verlassen hatte. Aufgrund der Gesamtumstände war und ist nach wie vor davon auszugehen, dass der vermisste Jens W. womöglich medizinische Hilfe benötigt bzw. sich in einer hilflosen Lage befindet.

 

Ermittlungen mit Spürhund

Nachdem bis zum frühen Sonntagmorgen durch Polizisten alle bekannten Anlaufstellen sowie Hinwendungsorte des 46-Jährigen ergebnislos überprüft wurden, kam auch ein Fährtensuchhund zum Einsatz. Dieser verfolgte eine Spur in Leisnig bis hin zur Straße Schloßberg. Aber auch die Suche im dortigen Bereich brachte keine neuen Erkenntnisse zum Verbleib des gesuchten Mannes. Die Suche nach Jens W. dauert weiter an und soll noch am Abend durch einen Polizeihubschrauber unterstützt werden.

 

Personenbeschreibung

Jens W. ist etwa 1,80 Meter groß, schlank, wirkt etwas älter und hat grau-blonde, kurze Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der 46-Jährige ein weißes Hemd mit blauen Applikationen an den Schultern, eine kurze, grüne Hose, weiß-grüne Turnschuhe sowie einen schwarzen Rucksack.

 

Zeugen bitte melden!

Wer hat Jens W. seit Samstagabend gesehen? Wer weiß, wo sich der Vermisste gegenwärtig aufhält bzw. seit seinem Verschwinden aufgehalten hat? Wem ist der Mann in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Haltestellen oder auch auf Bahnhöfen aufgefallen? Sachdienliche Hinweise nimmt das einsatzführende Polizeirevier Döbeln unter Telefon 03431 659-0 entgegen. Zeugen können ihre Beobachtungen jederzeit auch über den polizeilichen Notruf 110 mitteilen.

 

+++UPDATE+++

Der Vermisste wurde inzwischen leblos aufgefunden. Hinweise auf eine Straftat liegen zur Zeit nicht vor.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!