Wer will Wichtel basteln?

Angebote Esche-Museum lädt extra ein

Auch in diesem Jahr möchte das Esche-Museum sich rund um den Weihnachtsmarkt zusätzlich einbringen. Am Samstag können Kinder die schon fest etablierten "Mitmach-Angebote" der Museumspädagogen nutzen: "Zwischen 14 und 17 Uhr kann man unter Anleitung Weihnachtsschmuck aus bunter Wolle sowie Wichtel aus Holz und Stoff gestalten", gab Barbara Wiegand-Stempel bekannt. Die Museumsleiterin ergänzte, dass außerdem zwischen 15.30 und 16.30 Uhr eine "Märchenoma" vor Ort sein wird, die die kleinen Besucher mit spannenden Weihnachtsgeschichten unterhalten will. Unabhängig davon kann man natürlich die aktuelle Sonderschau "Kunst am Bein" begutachten. Der Eintritt ist für alle an diesem Nachmittag frei.