Wettbewerb für Hobbyfotografen - noch bis zum 19. Mai mitmachen!

Fotowettbewerb Arbeiten zum Thema "Glanzlichter" können eingereicht werden

Freiberg. 

Freiberg. Am 19. Mai endet die Frist, in der Arbeiten zum Thema "Glanzlichter" eingereicht werden können. Bis dahin sind es noch etwa anderthalb Wochen, in denen die Hobbyfotografen noch Zeit haben, sich am diesjährigen Fotowettbewerb von "Freie Presse", Sparkasse Mittelsachsen und "BLICK" zu beteiligen.

Die besten Arbeiten werden auch öffentlich ausgestellt

Seit dem Start des Wettbewerbs sind bereits zahlreiche Einsendungen eingetroffen - das hier veröffentlichte Fotos kann nur einen kleinen Eindruck von der Vielfalt der Ideen vermitteln. Viele sogenannte "alten Hasen aus der Region" haben schon ihre Fotos eingereicht. Es sind viele stimmungsvolle Motive, die sicher beim Publikum viel Anklang finden werden. Darüber hinaus reihen sich aber auch zahlreiche Neulinge in die Schar der Titelaspiranten ein, die bei dem sicherlich bei den Motiven nicht hinter den "alten Hasen" zurückstehen.

Die besten Arbeiten werden nicht nur prämiert, sondern traditionell auch öffentlich ausgestellt in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Mittelsachsen in der Poststraße.