Wetzelmühle Osterbrot frisch aus dem Ofen

Am Ostermontag kann man sich schon am frühen Morgen ab 7 Uhr ganz frisches Brot holen: Bis 15 Uhr heißt es dann "Backtag in der Wetzelmühle", bei dem man die Erzeugnisse aus dem 80 Jahre alten deutschen Steinbackofen genießen kann. In dem Speicherofen wird das Feuer direkt im Backraum gelegt.