Windenergie Fraktion verlangt Regeln

Thomas Eulenberger, Vorsitzender der Fraktion CDU/RBV im mittelsächsischen Kreistag, hat im Auftrag der Fraktion einen Antrag zur Behandlung der Thematik Abstandsregelung bei Windkraftanlagen zur Wohnbebauung im Kreistag im Dezember an Landrat Matthias Damm gerichtet. Zuvor soll sich der Ausschuss für Umwelt und Technik mit dem Thema befassen. Ziel ist ein Empfehlungsbeschluss an die Sächsische Staatsregierung, damit diese die entsprechenden gesetzlichen Regelungen schafft. "Wir fordern, die unbefriedigende Situation umgehend ... neu zu regeln", heißt es im Antrag.Mehr zu diesem Thema aus Seite 3.