• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Winterfest in Amerika

Muldentalbahn Es gibt ein großes Programm

Amerika/Penig. 

Auf dem Gelände am Haltepunkt Amerika lädt am Sonntag der Förderverein Muldentalbahn zu seinem vierten Winterfest ein. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr ist hier wieder einiges los. So sind die Eisenbahnfreunde aus Großsteinberg mit ihrer Handhebeldraisine dabei. Die Fahrten finden auf dem ehemaligen Anschlussgleis statt. Im Güterschuppen, dem Domizil des Vereins, ist eine kleine Ausstellung zur Geschichte der Muldentalbahn zu sehen. Angesagt hat sich außerdem die Erzgebirgsbahn Chemnitz mit einem Info-Stand. Für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des Fördervereins.

Zu erreichen ist das Festgelände zu Fuß aus Richtung Penig, mit dem Pkw sowie mit der Bus Bahn, Bus-Linie 629, die zwischen Glauchau, Waldenburg, Penig, Lunzenau, Geithain und Rochlitz verkehrt.