• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Wow! Kunstwerke aus geschnitztem Gemüse und Obst

Eröffnung Essbare Kunstwerke in Mittweidas Innenstadt

Mittweida. 

Mittweida. Madlen Seigerschmidt zeigte während des Erntedankfestes in Altmittweida den Besuchern ihre Schnitzkunst. Gern lies sie sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und beantwortete die vielen neugierigen Fragen der Besucher. Seit mehreren Jahren verziert die Altmittweidaerin Obst, Gemüse und Seife zu kleinen Kunstwerken. "Ich habe so viele Anfragen, arbeite für Einkaufsmärkte und schule dort auch Mitarbeiter. Ich bin mittlerweile deutschlandweit unterwegs", berichtet Madlen Seigerschmidt, die nun ihr Geschäft für Foodartistic und Soapartistic am 2. Oktober in der Rochlitzer Straße 29 in Mittweida eröffnet. 

Geschnitztes Obst und Gemüse im Glas

Die 44-Jährige machte sich 2013 in Altmittweida selbstständig, nachdem sie das Schnitzfieber gepackt hatte. Ein Jahr später entdeckte sie das Schnitzen von Seife und bietet nun auch diese kleinen duftenden Kunstwerke an. Immer wieder hat sie neue Ideen und verwirklicht diese an Seife, Obst und Gemüse wie beispielsweise an Melonen, Mangos, Karotten oder Äpfeln und in der Herbstzeit natürlich an Kürbissen. Gern liefert sie bei bestimmten Produkten eine Schnitzanleitung dazu, so dass sich Interessenten selbst ausprobieren können. Auch besteht die Möglichkeit Kurse und Workshops bei ihr zu besuchen. Oftmals ist sie mit ihren Schauschnitzen unterwegs. Eine Neuerung hat sie jetzt auf den Weg gebracht: Geschnitztes Obst und Gemüse im Glas.



Prospekte