• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zupfer feiern 20. Geburtstag

Fest Gemeinsames Musizieren ist am 26. September angesagt

Freiberg. 

Es ist ein kultureller Höhepunkt im Freiberger Kalender, das alljährliche Zupferfest. 20 Jahre wird es in diesem Jahr alt und aus diesem Anlass findet der gesamte Zupfertag 2015 am kommenden Samstag, dem 26. September, ab 10 Uhr im Konzert- und Ballhaus Tivoli statt. Für die Teilnehmer an Gitarren oder Mandolinen bedeutet es aber auch diesmal wieder höchste Konzentration und Arbeit. Gemeinsam mit Katja Wolf, der Leiterin des Sächsischen Landesjugendzupforchesters, musizieren sie den ganzen Tag und stellen das Ergebnis bei einem Abendkonzert ab 17 Uhr vor. Mit dabei auch der argentinische Charango-Virtuose Diego Jascalevich. Da zum Abschlusskonzert leider nicht alle Akteure auftreten können, sind sämtliche Veranstaltungen des Tages öffentlich und Interessenten dabei herzlich willkommen.



Prospekte