• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zurück an der heimischen Orgel

Konzert Christian Scheel zur Abendmusik

Freiberg. 

Es wird für ihn bestimmt ein ebenso emotionaler Augenblick sein wie für das Publikum, wenn Christian Scheel am Donnerstag, den 6. August ab 20 Uhr an den beiden Silbermann-Orgeln im Freiberger Dom St. Marien Platz nehmen wird, um die 13. Abendmusik des Jahres zu gestalten. Denn Scheel hat hier von Dietrich Wagler einst den ersten Orgelunterricht erhalten. Mittlerweile ist er als Kantor in Niendorf an der Weser tätig, nachdem er zunächst drei Jahre in Pforzheim wirkte. Bei seinem Gastspiel in der alten Heimat wird er überwiegend sächsische Orgelmusik des 18. und 19. Jahrhunderts spielen. Es erklingen Werk von Jean-Francois Dandrieu, Johann Sebastian Bach, Robert Schumann und Johann Ludwig Krebs. Aber auch ein paar Improvisationen werden zu hören sein. In liturgischer Form folgen die einzelnen Stücke der Vesper mit Musik zum 31. Psalm, dem "Lobgesang der Maria" und dem "Vater unser". Karten für dieses Konzert sind im Domladen und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.



Prospekte