• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Zwei Biker verunglückten in Kurve bei Holzhau

Blaulicht Wegen Fahrbahnverschmutzung ausgewichen

Rechenberg-Bienenmühle/OT Holzhau. 

Am Sonntagmittag befuhr eine Gruppe Motorradfahrer die S 185 aus Richtung Rechenberg-Bienenmühle. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand wich kurz vor Teichhaus ein 30-jähriger Biker mit seiner Yamaha in einer Rechtskurve einer Fahrbahnverschmutzung aus und geriet dabei nach links von der Fahrbahn ab. Der 30-Jährige überfuhr einen Schutzbügel und kam im angrenzenden Abhang zum Liegen.

Der unmittelbar dem Yamaha-Fahrer folgende Biker, ein 23-jähriger Honda-Fahrer, wich der Yamaha aus, kam dabei ebenfalls nach links von der Fahrbahn ab und auf einer angrenzenden Grünfläche zum Liegen. Beide Motorradfahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt.



Prospekte