window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Freiberg

Blaulicht Auf der B 101 kam es am Samstag zu einem schlimmen Zusammenstoß

Freiberg. 

Freiberg. Der Fahrer eines PKW Mercedes befuhr Samstag Mittag die Brander Straße (B 101) aus Richtung Brand-Erbisdorf in Richtung Freiberg und musste kurz vor dem Ortseingang von Freiberg verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 17-jährige Fahrerin (begleitendes Fahren) eines PKW VW hielt hinter dem Mercedes an. Der 59-Jährige Fahrer eines wiederum nachfolgenden Pkw Renault fuhr auf den VW und schob diesen auf den Mercedes. Infolge des Verkehrsunfalls erlitten die VW-Fahrerin sowie der

59-jährige Fahrzeugführer des Renault Verletzungen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt etwa 8 000 Euro.