Verspätungen und Zugausfälle bei der MRB

Winter Fahrgäste in Chemnitz müssen sich auf mehreren Strecken Geduld mitbringen

verspaetungen-und-zugausfaelle-bei-der-mrb
Foto: Thomas Schmotz

Aufgrund der Schneefälle und dadurch umgeknickten Bäumen kommt es in der Region auch zu Behinderungen im Bahnverkehr: Betroffen ist beispielsweise die Linie RE6 zwischen Chemnitz und Leipzig. Hier sind Teile der Strecke zwischen Geithain und Chemnitz derzeit gesperrt. Diese werden laut Aussagen auf der Website der Mitteldeutschen Regiobahn noch den ganzen Tag lang andauern. Ein Busnotverkehr ist bereits eingerichtet.

Auch auf der Strecke des RE3 bzw. RB30 zwischen Dresden und Hof bzw. Zwickau kommt es wegen der Witterung zu Zugausfällen und Verspätungen, wie die MRB informiert.