Bei der Hochzeit ihrer Freundin: Adele verrät Details zum neuen Album

Gewichtsverlust, Gesang, neues Album: Über Adele wurde in den letzten Wochen viel diskutiert und gemunkelt. Nun gibt es Neuigkeiten.

Gewichtsverlust, Gesang, neues Album: Über Adele wurde in den letzten Wochen viel diskutiert und gemunkelt. Nun gibt es Neuigkeiten.

Über 40 Kilogramm sollen bei Adele dank Diät und Fitness in den letzten Monaten gepurzelt sein. Bei der Oscar-After-Show-Party hatte man sie fast nicht erkannt. Dass ihr starker Gewichtsverlust aber zum Glück keinen Stimmverlust mit sich brachte, bewies die vielfach ausgezeichnete britische Sängern nun bei der Hochzeit ihrer Freundin, der Autorin Laura Lee Dockrill.

Dort führte die 31-Jährige nicht nur durch die Trauung, sondern präsentierte im "The Mason's Arms"-Pub in London auch ihren Über-Hit "Rolling In The Deep". Zusammen mit der Braut sang sie außerdem Candi Statons "Young Hearts Run Free", wie mehrere Instagram-Videos beweisen.

Ein weiteres spannendes Detail gab Adele bei den Feierlichkeiten preis: Im September 2020 soll ihr viertes Album erscheinen. Sogar einen Titel gibt es schon: "30". Adeles letztes Album "25" kam vor fünf Jahren auf den Markt. 15 Grammy Awards heimste die Künstlerin mit ihren drei bisherigen Album bereits ein.