• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

"Studiotechniker Nullinger": So wurde der Radiomoderator zum Millionär

Mike Hager, der beim Radiosender Antenne Bayern als "Studiotechniker Josef Nullinger" bekannt wurde, hat seinen einstigen Schuldenberg in ein Vermögen verwandelt. Mit seinem Buch "Geld allein ist auch eine Lösung" will der Moderator nun auch anderen zum finanziellen Glück verhelfen.

Mit seiner Figur des schrulligen Studiotechnikers Josef Nullinger war Mike Hager von 2001 an fast 20 Jahre lang fester Bestandteil des Radiosenders Antenne Bayern. Nachdem der Moderator seinem Kultcharakter 2019 den Rücken kehrte, wandte sich Hager einem ganz anderen Thema zu: der Finanzwelt. Seit zwei Jahren ist der heute 46-Jährige als "Erfolgsmentor" unterwegs und spricht in Online-Kursen und seiner Bühnenshow "Hack your life" darüber, wie man ganz einfach zum finanziellen Glück findet. Nun will der Moderator seine Expertise auch in seinem Buch "Geld allein ist auch eine Lösung" teilen.

Von 35.000 Euro Schulden zum Vermögen

Hager selbst weiß, wovon er spricht: Vor 20 Jahren plagte ihn ein Schuldenberg in Höhe von 35.000 Euro. Nur sieben Jahre später hatte sich das Blatt gewendet: Dem Radiosprecher war der Wandel vom Hochverschuldeten zum Millionär gelungen. Hagers Erfolgsgeheimnis? "Finanzielle Freiheit ist keine Frage des Glücks, sondern Folge konsequenten Handelns", erklärt der Autor in seinem Erstlingswerk. Er ist der Meinung, dass es jedem gelingen kann, ein Vermögen aufzubauen. Sein Buch soll all denjenigen helfen, die sich nicht durch trockene Finanzratgeber kämpfen wollen.

"Geld allein ist auch eine Lösung" ist am 10. Mai im Schweizer Ariston Verlag erschienen und hat es bereits nach einer Woche auf die "Spiegel"-Bestsellerliste geschafft. Seine Freude darüber teilte Mike Hager prompt in einem Instagram-Post. "Heiliger Bimbam!", kommentierte er dort den erfolgreichen Start seines Finanz-Regelwerks.



Prospekte