• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

24-Jähriger bedroht Mann mit einem Schwert

Blaulicht Kurioser Zwischenfall in Wurzen

Wurzen. 

Wurzen. In einer Gastwirtschaft kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem verbalen Streit zwischen einem 24- und einem 54-Jährigen. Der 24-Jährige (deutsch) verließ daraufhin das Lokal und kehrte kurze Zeit später wieder zurück. Als der 54-Jährige die Gastwirtschaft dann ebenso verließ, folgte ihm der 24-Jährige. Er zog dabei ein Schwert und rannte dem 54-Jährigen hinterher. Durch das couragierte Eingreifen von Zeugen konnte der 24-Jährige überwältigt werden, sodass niemand verletzt wurde. Die alarmierten Polizeibeamten nahmen den 24-Jährigen fest. Sie beschlagnahmten das Schwert und brachten den Beschuldigten, der unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand, in das Zentrale Polizeigewahrsam. Er wurde am gestrigen Tage einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Der 24-Jährige muss sich wegen Bedrohung, Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten und eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.