Achtung: Enkeltrick an einem Tag 14 Mal versucht!

Blaulicht Meldungen aus Plauen, Zwickau, Werdau und Glauchau

Region. 

Region. Seit gestern Mittag kam es innerhalb weniger Stunden in den Bereichen Plauen, Zwickau, Glauchau und Werdau zu insgesamt 14 gemeldeten Fällen von sogenannten Enkeltrick-Anrufen. Unbekannte hatten Rentner angerufen, sich als Verwandte ausgegeben und Bargeld gefordert. Oft wurde der Grund einer finanziellen Notsituation genannt. In allen Fällen waren die Angerufenen skeptisch, ließen sich auf keine der Forderungen ein und verständigten die Polizei.

Die Polizei rät: Seien Sie misstrauisch, wenn Sie von vermeintlichen Verwandten angerufen werden, die nach Geld, Wertsachen oder persönlichen Information/Dokumenten fragen. Sind Sie unsicher in der Situation, wenden Sie sich an die Polizei! In keinem Fall sollten Sie ohne weiteres sofort Geld- oder Wertsachen an Fremde übergeben.