• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Ben Zucker: MDR sendet Doku und Konzert des Shooting-Stars am Samstag

Fernsehen Ben Zucker hat derzeit gut lachen

Region. 

Sein neues Album und die neue Deluxe-Edition ist auf dem Markt und der MDR sendet am Samstagabend eine Doku plus Konzert. Man könnte meinen, sein Künstlerame passt wie die Faust aufs Auge: Ben Zucker.

Werdegang des Musikers

Sein bürgerliche Name ist Benjamin Fritsch und er wurde am 4. August 1983 in Ückermünde geboren. Er ist Berliner und lebte dort sehr lange bevor er, noch vor der Wende, mit seinen Eltern in die BRD flüchtete. Nach der Wende zog es ihn wieder nach Berlin. Er hatte einen Traum, wie so viele, später einmal Musik zu machen. Deshalb lernte er mit 14 Jahren das Gitarre spielen, sein Vater half ihm dabei. Anfangs machte er englische Songs und coverte die Superhits vor allem im Rockbereich. Sein Leben war immer ein Auf und ab und das galt auch mit seinen Jobs.

Im März 2017 brachte er mit dem Song "Na und" seine erste Single heraus. Im Juni 2017 folgte dann das Album "Na und". Die Macher der Sendung "Schlagercountdown" luden Zucker in die Show. Florian Silberweisen war der Moderator dieses Sendeformates mit hervorragender Einschaltquote. Es war der erste TV-Auftritt und von nun an war der Name "Ben Zucker" für jeden Musikfan ein Begriff und aus der Musikbranche nicht mehr wegzudenken. Mit dem ersten Album belegte er vordere Plätze in den Charts. In vielen Musiksendungen und Talkrunden war er von nun an gern gesehener Gast. 2018 durfte er Helene Fischer bei ihrer Stadiontournee begleiten.

Er wurde immer bekannter und produzierte schon im Juni 2019 sein zweites Album mit dem Titel "Wer sagt das". Dieses war genauso erfolgreich wie das Erste. Spektakulär sind Ben Zucker's Auftritte mit Bonnie Tyler, die Rockröhre und Reibeisen-Stimme aus England, denn beide passen musikalisch und vor allem mtimmlich sehr gut zusammen. Auch Auszeichnungen bekam er, 2018 die goldene Henne in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" und die Eins der Besten 2018 Kategorie "Newcomer des Jahres" und Platin für "Na und". Nun ist es da sein neustes Werk, "Wer sagt das?! Zugabe" (3 CD's) und die Super De Luxe Edition "Wer sagt das?! Zugabe" (3 Cds, 2 DVD's und 1. BluRay).

Wer ihn näher "kennenlernen" möchte, sollte einschalten

Am morgigen Samstag wartet der MDR mit der Sendung "Schlagerfrühling" um 20.15 Uhr auf, in der Ben Zucker der sein neues Album vorstellt. Ab 23.05 Uhr bis 23.50 Uhr kommt dann "Alles auf Ben Zucker - eine Dokumentation" und ab 23.50 bis 0.50 Uhr gibt es Ausschnitte von Ben Zuckers Abschlusskonzert der Arena Tour aus Berlin.